Folgende Veranstaltungen, die durch die Partnerschaft für Demokratie in der Verbandsgemeinde Konz gefördert werden, finden in den kommenden Wochen statt:

Politischer Salon Konz:
„Nie wieder Frieden? Wie beeinflusst der Ukrainekrieg die Friedensbewegung?“
Sonntag, 29. Mai, 11:00 Uhr, Kloster Karthaus
(keine Anmeldung erforderlich)

Besuch der liberalen jüdischen Kultusgemeinde in Esch-sur-Alzette 
Veranstaltungsreihe: „Jüdisches Leben in der Grenzregion“
Freitag, 3. Juni, 13:00 Uhr
(hier gehts zur Anmeldung)

Ich und du: sicher, stark, selbstbewusst!
Wendoworkshop - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mütter und Töchter
Freitag, 24. Juni und Samstag, 25. Juni
(hier gehts zur Anmeldung)